Lady Gaga demnächst in Las Vegas

Lady GagaViele große Stars haben die Glücksspielmetropole Las Vegas bereits im Sturm erobert – darunter Frank Sinatra, Celine Dion oder auch der große Elvis Presley. Wer es schafft, hier Fuß zu fassen, der hat eindeutig ausgesorgt. Wie nun bekannt wurde, hat die erfolgreiche, exotische Sängerin Lady Gaga nun einen Vertrag unterschrieben und wird ab Dezember nächsten Jahres, also 2018, in die Fußstapfen der großen Weltstars treten.

74 Millionen USD für 74 geplante Shows

Universal Music schreibt Folgendes zur Biografie von Lady Gaga: „Als Lady Gaga noch ein Kind war, schnappte sie sich immer ihren kleinen Spielzeug-Kassettenrecorder und sang die Hits von Michael Jackson und Cyndi Lauper mit, wenn ihr Vater sie nicht gerade zum Sound der Beatles oder der Stones durch die Luft wirbelte. Ansonsten tanzte die frühreife “Lady” auch gerne in Nobelrestaurants an der Upper West Side auf den Tischen herum und verwandelte Knabberstangen dabei kurzerhand in Dirigentenstäbe.
Außerdem war auffällig, dass sie sich neuen Babysittern jedes Mal so unschuldig wie selbstverständlich in ihrem Geburtstagsanzug präsentierte… Bedenkt man diese Aspekte ihrer Kindheit, verwundert es kaum, dass sich das kleine Mädchen, das in einer wohl situierten New Yorker Familie mit italienischen Wurzeln aufwuchs, zu einem leicht exhibitionistisch veranlagten Multitalent und zu einer Singer/Songwriterin mit ausgeprägtem Hang zu schrillen Performances entwickelt hat, oder besser: zum Phänomen namens Lady Gaga.“

Sie selbst spricht davon, schon immer eine Entertainerin gewesen zu sein. Auffällige Outfits, ein schräger Style und krasse Schlagzeigen sind das Markenzeichen der jungen Frau, die Jahre vor ihren ersten Auftritten eher als unscheinbar galt. Mehrfach wurden sogar Gerüchte gestreut, bei ihr handle es sich eigentlich um einen Mann. Für Aufsehen zu sorgen, darin ist Lady Gaga bis heute extrem gut. Sie ist geradezu prädestiniert dafür, die großen Bühnen in Las Vegas mit ihrer Art zu füllen.

Las Vegas

Lady Gaga äußert sich auf Twitter

Bereits seit Monaten brodelt die Gerüchteküche. Immer wieder war in den Medien die Rede davon, dass Lady Gaga einen Vertrag für Vegas unterschrieben haben soll – oder es zumindest vorhat. Nun äußerte sich der Weltstar höchstpersönlich auf Twitter: „Die Gerüchte sind wahr! Ich werde meine eigene Show im MGM`s Park Theater bekommen. Ich bin so glücklich, es war mein lebenslanger Traum, ein Las-Vegas-Showgirl zu werden!

Der Vertrag beginnt im Dezember 2018 und soll zwei Jahre laufen. Noch hat die die schrille Blondine also ein Jahr Zeit, sich auf den ersten Auftritt und den damit zu erreichenden neuen Ruhm vorzubereiten. Bisher ist von insgesamt 74 Auftritten die Rede, die in diesen 24 Monaten fest geplant wurden. Eine Verlängerung stellt Las Vegas Lady Gaga in Aussicht. Bereits für die fixen Termine soll der Star satte 74 Millionen US Dollar erhalten – das sind eine Million für jeden ihrer spektakulären Auftritte! Lady Gaga äußerte sich selbst zu ihrer neuen Show. Sie sagt, diese werde anders als bei allen anderen Weltstars, die bisher dort aufgetreten sind.

Sie gehört zu den besten

Sich auf eine Stufe mit Jennifer Lopez, Mariah Carey und Celine Dion stellen zu dürfen, das ist schon etwas ganz Besonderes. Noch vor einigen Jahren hätte kaum jemand daran geglaubt, dass es ein derart „schriller Vogel“ wie Lady Gaga einmal soweit schaffen würde. Las Vegas ist quasi so etwas wie die Spitze des Welterfolgs, und genau dort wird die blonde Schönheit bereits im kommenden Jahr zu sehen sein. Mariah Carey hat es vor wenigen Wochen geschafft, ihren Las Vegas Vertrag erneut zu verlängern. Sie bleibt uns weitere zwei Jahre erhalten.

Als abschließendes Statement sagte Lady Gaga: „Ich werde ein Las Vegas Girl sein. Ich bin für diese Stadt gemacht und ich kann es nicht erwarten, das Park Theatre wie nie zuvor anzuheizen.“ Von dieser Selbsteinschätzung sind auch wir absolut überzeugt.

Über den Autor: Paul Josh

Paul Josh

Ich bin Paul Josh und bringe dich auf den aktuellsten Stand der Dinge. Was immer du über die aktuelle Gesetzeslage zum Thema Glücksspiel, über neue Partnerschaften Co. wissen willst und musst, wirst du von mir erfahren. Als Autor bin ich bei Onlinecasinos.de für die News verantwortlich - und die sollten natürlich immer brandaktuell sein. Deshalb ist es mein tägliches Anliegen, zu recherchieren und dir alle Meldungen zu präsentieren, die in der Branche eine Relevanz haben. Die größte Herausforderung besteht darin, Nachrichten aus aller Welt zu filtern.