Account verifizieren im Online Casino: So funktioniert der Identitätsnachweis

Online Casinos ermöglichen es Spielern im Jahr 2020 mit einer unkomplizierten Registrierung und modernen Zahlungsmethoden, möglichst schnell mit dem Spiel um echtes Geld zu beginnen. Ein Konto auf einer Casino Seite lässt sich schnell anlegen und bei der Einzahlung von Echtgeld steht das Guthaben meist sofort zur Verfügung. Im Rahmen von Jugendschutz und Geldwäschegesetzen sind die Betreiber aber auch verpflichtet, den Account zu verifizieren. Als Spieler müssen Sie also einen Identitätsnachweis erbringen, der spätestens vor einer Auszahlung fällig ist. Wir erklären Ihnen, mit welchen Dokumenten Sie Ihr Casino Konto bestätigen können und welche Hintergründe die Account Verifizierung hat.

Casino Account verifizieren – Pflicht zur Sicherheit

Casino Account verifizieren – Pflicht zur Sicherheit Bei der Abwicklung von Echtgeld Transaktionen sind Online Casinos wie auch Internet Händler und digitale Shops dazu verpflichtet, Informationen über Ihre Kunden einzuholen. In der Kurzform spricht man von KYC, was für „Know Your Customer“ steht, zu Deutsch etwa „Kenne deinen Kunden“. Die Vorgabe, Zahlungen nicht mit Unbekannten durchzuführen, ergibt sich zum einen aus den europäischen Gesetzen zum Schutz vor Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Zum anderen sind Casinos online verpflichtet, Minderjährige vom Glücksspiel auszuschließen. Außerdem soll verhindert werden, dass Spieler auf einer Sperrliste ein Casino Konto verifizieren.

Der Identitätsnachweis zum Zweck der Bestätigung der persönlichen Angaben und Account Verifizierung wird von vielen deutschen Spielern als lästiger Schritt empfunden, der oft einer Auszahlung im Weg steht und den Erhalt der Echtgeld Gewinne verzögert. Man darf Online Casinos aber nicht pauschal Schikane unterstellen, denn bei der Maßnahme handelt es sich nicht nur um eine gesetzliche Vorgabe, sondern auch Teil des Spielerschutzes. Das Verhindern von Zahlungsbetrug, Identitätsdiebstahl oder unerlaubten Auszahlungen ist im Interesse jedes einzelnen Spielers. Letztlich zeugt es auch von Seriosität, wenn ein Online Casino den Identitätsnachweis nach dem KYC-Prinzip professionell, schnell und zuverlässig durchführt.

Identitätsnachweis im Online Casinos Schritt für Schritt erklärt

Identitätsnachweis im Online Casinos Schritt für Schritt erklärt Wollen Sie im Online Casino Ihren Account verifizieren, ist das im Jahr 2020 auch bequem online möglich. Je nach Casino Seite und Betreiber erfolgt die Bestätigung unterschiedlich und die erforderlichen Dokumente können leicht abweichen. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an den Kundendienst, um zu erfahren, wie der Vorgang funktioniert. Haben Sie bereits ein Kundenkonto bei einem Internet Glücksspiel Anbieter, können Sie aber im Grunde mit den folgenden, einfachen Schritten Ihren Identitätsnachweis erbringen:

1. Benötigte Unterlagen

Bereiten Sie alle benötigten Unterlagen vor. Auf der Casino Seite erfahren Sie, was genau verlangt wird. In der Regel müssen Sie ein gültiges Ausweisdokument wie Personalausweis oder Reisepass und eine sogenannte Versorgungsrechnung vorlegen, also eine Rechnung über Telefon, Gas oder Strom. Wichtig ist, dass die in Ihrem Casino Konto hinterlegte Anschrift auf der Rechnung erscheint. Haben Sie per Kreditkarte eingezahlt, wird meist auch die Vorderseite der verwendeten Karte verlangt. Fertigen Sie eine digitale Kopie in Farbe aller Dokumente an, etwa per Scan oder Foto mit dem Smartphone.

2. Senden der Dokumente

Im Online Casino können Sie in Ihrem persönlichen Bereich die digitalen Dokumente hochladen. Dazu gibt es einen Menüpunkt Dokumenten-Upload, ein Kontaktformular oder auch eine E-Mail-Adresse. Der Kundenservice hilft Ihnen bei Fragen weiter. Oft können Sie auch im Live-Chat die Dokumente senden oder erfahren, wie Sie vorgehen müssen.

3. Überprüfung und Verifizierung

Nach Abschluss des Vorgangs müssen Sie abwarten, bis das Online Casino Ihre Dokumente überprüft hat. Ist alles in Ordnung und sind keine weiteren Nachweise notwendig, wird der Status Ihres Casino Kontos auf bestätigt gesetzt. Ihr Account ist damit verifiziert. Eventuell ausstehende Zahlungen können nun bearbeitet werden. In der Regel ist kein erneuter Identitätsnachweis notwendig, es sei denn, Sie ändern Ihre persönlichen Daten in Ihrem Kundenkonto.

Dokumente für die Casino Account Verifizierung

Beachten Sie folgende Hinweise zu den Dokumenten, mit denen Sie Ihre Identität im Online Casino bestätigen:

Dokumente für die Casino Account Verifizierung
  • Ausweis: Ihr Reisepass oder Personalausweis muss noch gültig sein. Hinter dem Foto ist ein spiegelndes Sicherheitsmerkmal hinterlegt. Achten Sie darauf, dass Ihr Gesicht gut erkennbar und nicht durch eine Reflexion verborgen ist.
  • Rechnungen: Das Online Casino fragt nach einer sogenannten Versorgungsrechnung, um sicherzugehen, dass Sie wirklich unter der angegebenen Adresse gemeldet sind und dort wohnen. Der Nachweis kann eine Rechnung über Gas, Strom, Telefon beziehungsweise Internet oder Nebenkosten sein, sollte aber nicht älter als drei Monate sein. Die Rechnungsanschrift muss der Adresse in Ihrem Casino Konto entsprechen.
  • Kreditkarte: Haben Sie per Kreditkarte eingezahlt, kann der Kundendienst ein Bild oder eine Kopie der Vorderseite Verlangen. Hier muss der Name zu lesen sein, allerdings sollten Sie die mittleren acht Stellen der Kartennummer abdecken oder schwärzen. Die ersten und letzten vier Ziffern müssen jedoch sichtbar sein.

Warten Sie beim Hochladen darauf, dass der Upload als erfolgreich bestätigt wird. Bringen Sie vorher in Erfahrung, welche Dateiformate und Dateigrößen akzeptiert werden. Üblich sind Uploads im JPG Bildformat oder auch Scans als PDF.

Die häufigsten Probleme bei der Account Verifizierung im Online Casino

Klappt der Identitätsnachweis nicht auf Anhieb, ist der Frust beim Spieler groß. In der Wut wirft man schnell dem Betreiber Hinhaltetaktik, Schikane oder Abzocke vor, gerade wenn es um die Casino Konto Bestätigung vor einer Auszahlung geht. Dabei muss es sich längst nicht um unseriöses Verhalten von Seiten des Online Casinos handeln, wenn es zu Problemen kommt. Hier eine kurze Übersicht der häufigsten Probleme rund um das Account Verifizieren:

  • Keine Übereinstimmung: Abweichende Angaben, etwa bei Name oder Adresse, sind schnell passiert. Ein Tippfehler bei der Registrierung, ein zweiter Vorname, der weggelassen wurde oder ein Adresszusatz können schnell dazu führen, dass die Daten in Ihrem Casino Konto nicht mit Ihren hochgeladenen Dokumenten übereinstimmen.
  • Unleserlich oder unkenntlich: Bei digitalen Dokumenten kann eine Komprimierung oder eine zu geringe Auflösung verhindern, dass sich wichtige Details erkennen lassen, ob es sich nun um Ihr Foto oder eine Anschrift handelt. Gerade beim Scannen per Foto oder Smartphone sollte nichts spiegeln oder verwackeln.
  • Abgelaufen oder zu alt: Ihr Ausweisdokument muss noch gültig sein oder sollte nicht kurz vor dem Ablaufen stehen. Eine Rechnung sollte bestenfalls aktuell oder nicht älter als drei Monate sein.

Bei Auszahlungen kann oft auch Ärger entstehen, der nichts mit der Bestätigung des Spieler Kontos oder dem Identitätsnachweis zu tun hat. Achten Sie auf die Bonus Bedingungen: Sind die Umsatzanforderungen eines Casino Bonus noch nicht erfüllt, können Sie keine Auszahlung fordern. Die Geldwäschegesetze schreiben außerdem einen geschlossenen Geldkreislauf vor. Das bedeutet in der Praxis, dass Sie Ihre Gewinne mit derselben Zahlungsart wie die Einzahlung erhalten müssen, mindestens bis zu Höhe des ursprünglichen Betrags. Das kann eine Auszahlung zusätzlich verzögern.

Konto Bestätigung vor Auszahlung im Online Casino

Konto Bestätigung vor Auszahlung im Online Casino Die Registrierung im Online Casino ist innerhalb weniger Augenblicke abgeschlossen. Wer mit einer schnellen Zahlungsmethode wie e-Wallet, Direktüberweisung oder Kreditkarte einzahlt, kann danach sofort um echtes Geld spielen. Spieler sind dann immer wieder fassungslos, wieso das „Know Your Customer“ erst dann zu greifen scheint, wenn es an die Auszahlung geht.

Tatsache ist, dass Spieler bereits mit der Registrierung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und eine Versicherung der Volljährigkeit abgegeben haben. Damit sind die Anforderungen für den Jugendschutz erfüllt. Mit der Einzahlung von echtem Geld hat das Online Casino weitere Informationen über den Kunden erhalten, abhängig von der verwendeten Zahlungsmethode. Unter Umständen sind diese Informationen sogar schon ausreichend für eine Auszahlung. Ab einer Summe von 2.000 € ist der Betreiber aber zur zusätzlichen Dokumentation verpflichtet und muss den ausführlichen Identitätsnachweis anfordern, um den Geldwäschegesetzen zu entsprechen.

Gibt es Online Casinos ohne Identitätsnachweis?

Anonym und legal lässt sich im Internet nicht um Echtgeld spielen. Es gibt aber tatsächlich Online Casinos, die scheinbar keine langwierige und umständliche Account Verifizierung von Ihren Kunden verlangen. Diese Betreiber erfordern noch nicht mal eine Registrierung: Es handelt sich um sogenannte No Account Casinos oder Casino Seiten ohne Anmeldung. Der technische Clou ist, dass der Identitätsnachweis zusammen mit der Zahlung erfolgt. Beim Zahlungsvorgang geht der Betreiber sicher, dass der Spieler volljährig ist und die Identität mit den geleisteten Angaben übereinstimmt. In Deutschland ist das beispielsweise mit der Zahlungsart Trustly möglich. Auf speziellen Casino Seiten ohne Konto können Sie also einzahlen, spielen und gewinnen und Ihre Gewinne sofort ohne Wartezeit wieder abheben. Auch wenn Sie den Identitätsnachweis nicht als eigenen Vorgang mitbekommen haben, so haben Sie dennoch Ihr Konto verifiziert.

Account verifizieren: Tipps & Tricks für den Identitätsnachweis im Online Casino

Damit alles auf Anhieb klappt und die Bestätigung Ihres Casino Kontos schnell und reibungslos abläuft, haben wir abschließend folgende wertvolle Hinweise zum Identitätsnachweis für Internet Glücksspiel für Sie zusammengestellt.

1. Anleitung

Oben haben wir Schritt für Schritt zusammengefasst, wie der Vorgang typischerweise abläuft. Sie sollten aber unbedingt die Anweisungen und Schritte des jeweiligen Online Casinos befolgen und dabei genau beachten, welche Dokumente gefordert werden.

2. Sensible Daten

Die im Rahmen des Identitätsnachweis eingereichten Dokumente darf das Online Casino nur für diesen Zweck verwenden. Der Dokumenten-Upload erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Senden Sie statt einer Versorgungsrechnung eine Kreditkartenabrechnung oder einen Bankauszug, dürfen Sie sensible Daten schwärzen. Ein Gehaltsnachweis oder eine Arbeitgeberbescheinigung geht das Online Casino nichts an.

3. Check

Überprüfen Sie alles, bevor Sie die Dokumente einsenden. Achten Sie auf Lesbarkeit beziehungsweise Sichtbarkeit, auf Dateiendungen und Größe sowie auf Übereinstimmung aller Daten. Ein fehlgeschlagener Vorgang verzögert den Identitätsnachweis unnötig.

4. Zeitpunkt

Sie können Ihren Account jederzeit verifizieren und müssen nicht warten, bis Sie eine Auszahlung anfordern. So können Sie den Erhalt Ihrer Gewinne beschleunigen.

5. AGBs

Informieren Sie sich am besten bereits vor der Registrierung, welche Bestimmungen und Geschäftsbedingungen gelten. Wichtig sind die Angaben zum Identitätsnachweis und zu Auszahlungen. Spielen Sie nur bei seriösen und vertrauenswürdigen Online Casinos und registrieren Sie sich bei Anbietern, die wir in unseren Testberichten empfehlen.

FAQS – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie schnell kann ich im Online Casino meinen Account verifizieren?

Wenn Sie Ihr Casino Konto bestätigen wollen, können Sie die notwendigen Dokumente innerhalb weniger Augenblicke digitalisieren und hochladen oder senden. Die Bearbeitung durch den Kundendienst erfolgt schnell und in der Regel innerhalb der nächsten 24 Stunden. In Ausnahmefällen kann der Vorgang aber auch mehrere Werktage dauern. Wir empfehlen Ihnen, den Vorgang so früh wie möglich abzuschließen, damit Sie bei einer Auszahlung nicht warten müssen.

Wieso betrifft mich das Geldwäschegesetz im Online Casino?

Die europäischen Gesetze zum Schutz vor Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung sehen eine Legitimations- und Identitätsprüfung bei entsprechend hohen Zahlungen vor. Im Online Casino ist bei Auszahlungen ab 2.000 € auf jeden Fall ein Identitätsnachweis notwendig, jedoch kann der Betreiber auch bei niedrigeren Beträgen sicherstellen, dass alle Anforderungen des „Know Your Customer“ Prinzips erfüllt sind. Das bedeutet nicht, dass Ihnen als Spieler Geldwäsche unterstellt wird, sondern dass der Betreiber einen geschlossenen Geldkreislauf nachweisen muss.

Wie kann ich mein Casino Konto bestätigen?

Der Vorgang erfordert eine Kopie Ihres Ausweises oder Passes und eine Bestätigung Ihrer Adresse, was meist in der Form einer Versorgungsrechnung erfolgt. Bei Kreditkartenzahlungen kann eine Kopie der Karte erforderlich sein. Die Dokumente können digital versandt oder hochgeladen werden. Im Online Casino finden Sie eine Anleitung, außerdem erklären wir Ihnen den Vorgang oben auf dieser Seite Schritt für Schritt.

Muss ich für jede Auszahlung eine Ausweiskopie schicken?

Nein, haben Sie einmal den Identitätsnachweis erbracht, können Sie Auszahlungen auch ohne den Vorgang veranlassen. Erst wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern oder Sie Ihr Casino Konto längere Zeit nicht genutzt haben, kann eine Wiederholung des Verfahrens fällig sein.

Wieso muss ich bei manchen Online Casinos keinen Identitätsnachweis erbringen?

In manchen Fällen haben Sie als Spieler bereits über die verwendete Zahlungsart Ihre Identität ausreichend bestätigt und das Online Casino kann eine geringere Auszahlung auch ohne zusätzlichen Nachweis veranlassen. Zusätzlich gibt es Online Casinos, bei denen kein Kundenkonto notwendig ist, weil alle Legitimationsprüfungen über die Zahlungsart erfolgen. Diese Casino Seiten nennt man auch No Account Casinos oder Casinos ohne Anmeldung.

Sind meine persönlichen Daten im Online Casino sicher?

Ja, seriöse und vertrauenswürdige Online Casinos sind an die EU Vorgaben zu Transparenz und Datenschutz gebunden. Alle Dokumente werden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen und dürfen vom Betreiber nur für den Identitätsnachweis zu Kontoverifizierung genutzt werden.

mehr anzeigen