PayPal Online Casinos in Deutschland 2020

paypal

PayPal zählt in Deutschland zu den beliebtesten Online Casino Zahlungsmethoden. Seit September 2019 dürfen die PayPal Casinos allerdings keine Zahlungen mit dem E-Wallet mehr annehmen. Trotzdem stehen deutschen Spielern zahlreiche Alternativen zur Verfügung, die genauso schnell und sicher sind. Wir stellen Ihnen hier die besten ehemaligen PayPal Online Casinos und deren neue Zahlungsmethoden vor.

Die besten Casinos mit PayPal Alternativen 2020

So einfach funktionieren Casino Transaktionen mit PayPal

PayPal zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus und ermöglicht gleichzeitig schnelle und unkomplizierte Zahlungen. Im PayPal Online Casino können Sie Ihr Konto ganz einfach mit PayPal aufladen. Dazu folgen Sie einfach unserer Anleitung Schritt für Schritt:

  1. Falls Sie noch kein Kundenkonto in einem PayPal Online Casino haben, wählen Sie oben auf dieser Seite einen Anbieter aus unserer Top Liste. Erstellen Sie ein neues Nutzerkonto und führen Sie die Registrierung durch.

  2. Sind Sie auf der Casino Seite angemeldet, können Sie die Transaktion im Kassenbereich starten. In der Regel weist Ihnen ein auffälliger Button den Weg zur Einzahlung. Oft können Sie auch auf Ihren Kontostand klicken, um die Aufladung zu starten. Wählen Sie nun PayPal als Einzahlungsmethode aus.

  3. Sie legen den gewünschten Betrag fest, der normalerweise über einem bestimmten Minimum liegen muss. Beim Start des Bezahlvorgangs werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort verifizieren. Haben Sie noch kein e-Wallet, können Sie ein neues PayPal Konto anlegen. Bei der Authentifizierung in zwei Schritten müssen Sie ein zweites Sicherheitsmerkmal eingeben, etwa einen SMS-Code.

  4. Nach der Anmeldung bei PayPal bestätigen Sie den Einzahlungsbetrag und wählen entweder Ihr verfügbares PayPal Guthaben oder eine hinterlegte Zahlungsart aus. Neue Zahlungsmittel lassen sich ebenfalls verknüpfen. PayPal führt den Vorgang über eine sichere Verbindung aus und bestätigt Ihre Zahlung.

  5. Nach Abschluss leitet PayPal Sie wieder zum Online Casino zurück. Durch die Bestätigung kann Ihnen der Betreiber Ihre Einzahlung sofort gutschreiben und Ihr Echtgeld ist ohne Wartezeit verfügbar. Vergessen Sie nicht, ein eventuelles Bonus Angebot für Ihre Einzahlung zu beanspruchen!

Steckbrief: Was ist PayPal?

PayPal besteht bereits seit dem Jahr 1998. Die Zahlungsmethode für Online Shopping und Transaktionen im Internet führte das e-Wallet Prinzip ein. Nutzer identifizieren sich über ihre E-Mail-Adresse. Im PayPal Konto lassen sich diverse Zahlungsmethoden hinterlegen. Nutzer können ihre digitale Geldbörse entweder mit Guthaben aufladen oder bei der Zahlung angeben, welche verknüpfte Zahlungsart belastet werden soll. Dies können Kredit- und Debitkarten, aber auch ein Girokonto sein. Guthaben lässt sich auch mit Giropay aufladen. PayPal erlangte große Bekanntheit und Verbreitung, als das Aktionshaus eBay das Unternehmen als Tochtergesellschaft übernahm. Der sogenannte Käuferschutz schaffte gerade bei deutschen Nutzern Vertrauen in die Bezahlmethode, ist aber für Online Casino Zahlungen nicht verfügbar. Im Jahr 2015 trennten sich eBay und PayPal wieder und der Zahlungsdienstleister ist wieder ein eigenständiges Unternehmen. Heute ist PayPal in mehr als 200 Märkten aktiv und ermöglicht seinen rund 200 Millionen Nutzern weltweit Zahlungen in mehr als 100 Währungen.

PayPal im Vergleich mit anderen Online Casino Zahlungsmethoden

PayPal hat gerade deutschen Verbrauchern das e-Wallet Prinzip nahegebracht und das Online Zahlen auf revolutionäre Weise vereinfacht. Auch wenn die Zahlungsmethode nicht durchgängig in allen deutschen Online Casinos angeboten wird, genießen Sie mit PayPal viele Vorteile. In unserem Vergleich sehen Sie, wie das e-Wallet gegenüber anderen Zahlungsarten für Online Casino Banking abschneidet.

Vorteile Nachteile Gebühren Zahlungsdauer Sicherheitsmerkmale
PayPal Vorteile: Schnell, sicher, flexibel Nachteile: Nicht so verbreitet wie andere e-Wallets, intransparente Gebühren Gebühren: Konto kostenlos, eventuell Gebühren für Geldempfang Zahlungsdauer: Einzahlung sofort, Auszahlung wenige Stunden Sicherheitsmerkmale: Passwort, Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Wunsch
Skrill / Neteller Vorteile: Hohe Verbreitung und Akzeptanz, schnell, sicher Nachteile: Aufladen des Kontos und Abheben von Guthaben können mit Gebühren verbunden sein Gebühren: Konto kostenlos, Gebühren für manche Zahlungsmittel Zahlungsdauer: Einzahlung sofort, Auszahlung wenige Stunden Sicherheitsmerkmale: Passwort, Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Wunsch
Trustly Vorteile: Keine Registrierung bei Trustly nötig, schnell, sicher Nachteile: Nicht in allen Online Casinos akzeptiert Gebühren: Keine Zahlungsdauer: Einzahlung sofort, Auszahlung sofort nach Bearbeitung Sicherheitsmerkmale: PIN und TAN
Paysafecard Vorteile: Hohe Verbreitung, schnell, Zahlungen ohne Karte Nachteile: Keine Auszahlung Gebühren: Keine Zahlungsdauer: Einzahlung sofort, keine Auszahlung möglich Sicherheitsmerkmale: PIN
Kreditkarte Vorteile: VISA und MasterCard fast überall akzeptiert, schnelle Einzahlungen Nachteile: Auszahlung nicht mit allen Karten möglich, eventuell Gebühren Gebühren: Kartengebühr Zahlungsdauer: Einzahlung sofort, Auszahlung mehrere Werktage Sicherheitsmerkmale: Kartendetails, Sicherheitscode, eventuell Zwei-Faktor-Authentifizierung
Banküberweisung Vorteile: Vertraute Zahlungsmethode, für jeden mit Girokonto zugänglich Nachteile: Langsame Transaktionen Gebühren: Kosten für Girokonto Zahlungsdauer: Mehrere Werktage Sicherheitsmerkmale: PIN und TAN beim Online Banking

Beachten Sie diese Tipps und Trick zu PayPal Casino Zahlungen

Befolgen Sie unsere Hinweise zum e-Wallet PayPal für reibungslose Echtgeld Transaktionen und stressfreies Online Casino Banking:

  • Geschwindigkeit: Nach Abschluss der Einzahlung können Sie im Online Casino sofort mit Echtgeld spielen. Bei der Auszahlung Ihrer Gewinne hängt die Dauer davon ab, wie schnell der Kundendienst Ihre Anfrage bearbeitet. Ist die Transaktion bei PayPal eingegangen, erfolgt die Gutschrift in der Regel innerhalb weniger Stunden.
  • Zahlungsmethoden: Sie müssen nicht unbedingt Guthaben in Ihrem PayPal e-Wallet haben, um eine Online Casino Zahlung vorzunehmen. Haben Sie etwa eine Kreditkarte und Ihre Bankverbindung hinterlegt, können Sie auswählen, welches Zahlungsmittel belastet werden soll. Das Online Casino erfährt Ihre Zahlungsdetails dabei nicht.
  • Sicherheit: PayPal zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus, da die Zahlung über eine verschlüsselte Verbindung abgewickelt wird. Wählen Sie unbedingt ein sicheres Passwort für Ihr PayPal Konto. Aktivieren Sie die Authentifizierung in zwei Schritten für noch mehr Sicherheit. In diesem Fall wird zusätzlich ein SMS-Code abgefragt.
  • Gebühren: Ein PayPal Kundenkonto ist kostenlos. Auch für das Aufladen von Guthaben fällt kein Zahlungsentgelt an, weder durch den Zahlungsdienstleister noch durch das Online Casino. Ihre Echtgeld Gewinne werden bei der Auszahlung Ihrem PayPal Konto gutgeschrieben. Den Betrag können Sie dann beispielsweise für weitere Zahlungen oder Shopping verwenden. Für den Empfang von Zahlungen können Gebühren entstehen, wenn diese nicht das Online Casino übernimmt, wenn diese aus dem Ausland kommen oder wenn eine Währungsumrechnung stattfindet.
  • Verfügbarkeit: PayPal Zahlungen sind leider nicht in allen deutschen Online Casinos möglich. Greifen Sie auf unsere Top Liste oben auf dieser Seite zurück, um geeignete Casino Seiten zu finden. Sichere, schnelle und zuverlässige Transaktionen sind aber auch mit anderen Zahlungsmethoden möglich.

Nutzen Sie jetzt die Vorteile von PayPal im Online Casino

Die große Stärke von PayPal beim Online Casino Banking ist die Flexibilität. Sie können entweder Guthaben in Ihrem e-Wallet für die Zahlung nutzen, oder eine von mehreren verknüpften Zahlungsarten auswählen, um echtes Geld auf Ihr Casino Konto zu transferieren. Das geht schnell vonstatten und funktioniert bequem, sicher und zuverlässig. Nicht ohne Grund haben zahlreiche weitere Anbieter das e-Wallet Prinzip kopiert. Doch auch wenn PayPal seinen Kunden eventuelle Gebühren etwas unübersichtlich darstellt, so ist das e-Wallet dennoch meist günstiger als Alternativen. Deutsche Spieler nutzen daher gerne das moderne Zahlungsmittel für Online Banking. Finden Sie hier und jetzt das passende Online Casino mit PayPal!

FAQS – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wie funktionieren PayPal Online Casino Zahlungen?

PayPal ist ein Zahlungsdienstleister, der Kunden ein kostenloses e-Wallet bietet. Diese digitale Geldbörse kann mit Guthaben aufgeladen werden und stellt eine Verbindung zu weiteren Zahlungsarten wie etwa Kredit- und Debitkarten oder Ihrem Girokonto her. Für eine Online Casino Zahlung mit PayPal legitimieren Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort und gegebenenfalls mit einem SMS-Code. Sie wählen aus, welches Zahlungsmittel Sie verwenden wollen. Der Einzahlungsbetrag wird sofort Ihrem Casino Konto gutgeschrieben.

Was spricht für Online Casino Banking mit PayPal?

PayPal ist sicher, schnell und zuverlässig und bietet Ihnen große Flexibilität beim Online Casino Banking. Transaktionen sind kostenlos möglich und Sie können auch Ihre Echtgeld Gewinne mit PayPal empfangen. Mit der PayPal App sind mobile Zahlungen ebenfalls bequem möglich.

Wie sicher ist die Zahlungsmethode PayPal?

Wichtig für die Zahlung mit PayPal sind Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort, das Sie ausreichend schützen sollen. Verwenden Sie dieses Passwort nicht für andere Konten. Mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung können Sie ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal zum Schutz Ihres Kontos aktivieren. Dabei empfangen Sie einen Sicherheitscode auf Ihrem Smartphone. Die Übertragung aller Zahlungsdetails erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

Kann ich mit PayPal Echtgeld Gewinne empfangen?

PayPal kann problemlos auch als Option für die Gewinn Auszahlung verwendet werden. Allerdings gilt die Voraussetzung, dass zuvor mit PayPal eingezahlt wurde.

Kann ich im Online Casino PayPal kostenlos nutzen?

Grundsätzlich lässt sich PayPal kostenlos nutzen. Ein PayPal Konto ist gratis und erlaubt viele verschiedene kostenlose Zahlungen. Seriöse Online Casinos erheben kein Zahlungsentgelt für PayPal Transaktionen. Gebühren können entstehen, wenn ein Anbieter die Kosten für die Gewinnauszahlung nicht übernimmt, wenn internationale Zahlungen stattfinden oder eine Währungsumrechnung.

Welche Zahlungsarten sind mit PayPal vergleichbar?

Neteller und Skrill sind ebenfalls Zahlungsmethoden nach e-Wallet Prinzip und daher direkte Konkurrenten zu PayPal. Ebenfalls schnell und unkompliziert sind Direktüberweisungen wie Giropay, Sofortüberweisung und Trustly. Allerdings lässt sich nur letztere Zahlungsart auch für den Geldempfang verwenden. Statt eine Kreditkarte bei PayPal zu hinterlegen können Sie damit auch direkt im Online Casino einzahlen. Eine Banküberweisun dauert allerdings deutlich länger.

mehr anzeigen
Loading...

Über den Autor: Ralf Schneider

Ralf Schneider

Meine Leidenschaft sind Online Casinos - und genau so bin ich vor nunmehr über 10 Jahren zu meinem Beruf gekommen. Heute darf ich mich mit Stolz "Manager" nennen, denn als solcher fungiere ich für Onlinecasinos.de. Gleichzeitig sorge ich dafür, dass unsere Leser immer up to date sind, wenn es ums Thema Casinos geht. Die entsprechenden Testberichte werden von mir nach ausführlicher Recherche verfasst. Tatsachen beschönigen, das kommt für mich nicht in Frage. Hier werden die Fakten auf den Tisch gebracht - die positive Resonanz auf meine Arbeit spricht dabei klar für sich.