Casino Betrug erkennen

Casinobetrug im Internet

Nicht nur im Online Shopping gibt es schwarze Schafe. Überall da, wo man vermeintlich leicht Geld auf betrügerische Weise verdienen kann, gibt es auch unseriöse Anbieter. Das ist auch bei den Online Casinos der Fall. Spieler können sich aber mit ein paar wirkungsvollen Tricks vor dem unschönen Casinobetrug schützen. Geldgierige Anbieter nutzen häufig Schlupflöcher oder greifen auf bekannte Wege zurück, den Spieler um sein ehrliches Geld zu bringen.

Wer diese versteckten Hinweise und Methoden aber kennt, ist gut gefeit vor dem Casinobetrug im Internet. Nicht immer geht es dabei aber um strafrechtliche Arbeitsweisen. Auch die Grauzone zwischen seriösen Online Casino Anbieter und Trickbetrügern wird ausgenutzt. In den Anfängen der Branche war es nahezu unmöglich, die Spreu vom Weizen zu trennen. Casinobetrug lässt sich aber heutzutage leicht erkennen und verhindern. Vorausgesetzt natürlich, man weiß als Spieler worauf genau zu achten ist.

Diese seriösen online Casinos arbeiten ohne Betrug

Casino Bonus Vorteile Spielen
100% bis 200€
15€
  • PayPal für deutsche Spieler
  • Bally Wulff Originale aus der Spielhalle
  • Deutsche Software „Made in Germany“
Besuchen
Sunmaker
bis zu 1.000 €
  • über 1.000 absolute Spielehits
  • Willkommenspaket mit bis zu 1000 € und 200 Freispielen
  • realistische Bonusbedingungen
Besuchen
Spinit Casino
100% bis 250€ plus Freispiele
Monatliche Freispiele
  • PayPal für deutsche Spieler
  • Einzigartige Spiele dank Top Software
  • Bester Anbieter für Roulette Fans
Besuchen
Casino Club
100% bis 300€
Zusätzlich 300 Freispiele
  • Außerst lukrativer Willkommensbonus für Neukunden
  • über 1.000 individuelle Casinospiele für jeden Geschmack
  • Sympathischer und hilfsbereiter Kundendienst
Besuchen
Sloty Casino
100% bis 500€
Nicht vorhanden
  • Lukrativer Willkommensbonus bis zu 500 Euro
  • Live Casino mit echten Dealern und Croupiers
  • Mobile Casino für Smartphone, Handy und Tablet
Besuchen
Guts Casino
3.000€
300 Freispiele
  • Exklusiver Live Casino Bonus
  • Bestes Mobile Casino
  • Spiele diverser Software Provider
Besuchen
Leo Vegas Casino

Formen von Online Casino Betrug

Es gibt unterschiedliche Formen von Online Casino Betrug, die aber am Ende immer darauf abzielen, dem Spieler das Geld aus der Tasche zu ziehen und für sich selbst einzustecken. Die unterschiedlichen Arbeitsweisen von unseriösen Casinoanbietern im Überblick:

Manipulation von Spielergebnissen

Der Spieler wähnt sich im Glück und freut sich nach den ersten kleineren Gewinnen endlich über den ganz großen Wurf. Doch genau hier greift das manipulierte Spiel von unseriösen Casinos. An entscheidender Stelle, also wenn der Spieler entweder eine beachtliche Summe bereits gesetzt hat oder sein Gewinnkonto schon richtig gut gefüllt ist, verlässt ihn das vermeintliche Glück. Dahinter steckt aber häufig die Manipulation von Spielergebnissen in Form einer unseriösen Software. Hinter jedem online Glücksspiel befindet sich eine Software, die den Zufallsgenerator steuert und am Laufen hält. Wird diese jedoch von unseriösen Quellen programmiert oder vom Online Casino Anbieter selbst beeinflusst, dann kann der Spieler sich nicht mehr auf sein Glück verlassen. Stattdessen wird er im entscheidenden Moment seine Einsatz oder seinen Gewinn verlieren.

Seriöse Casinoanbieter nutzen staatlich kontrollierte Systeme und verwenden ausschließlich bewährte und getestete Glücksspielsoftware von renommierten und anerkannten Unternehmen. Die Software stellt sozusagen das Herzstück eines jeden Online Casinos dar und darauf muss sich der Spieler hundertprozentig verlassen können. Seriöse Online Casinos haben ein großes Interesse daran, viel Geld an ihre Spieler auszuschütten. Denn zufriedene Spieler kommen wieder und halten das Geschäft am Laufen. Unseriöse Online Casinos und Online Casinobetrug hingegen hat nur das Ziel schnell an das Geld der Spieler zu kommen.

Verspätete Gewinnauszahlungen

Mit jeder Runde am Spielautomaten und jedem Spin im Roulette erhöht sich der Gewinn im Topf. Die Spannung steigt und endlich hat der Spieler Glück und gewinnt einen ordentlichen Batzen Geld. Jetzt schnell zum Auszahlungsmodus und schon ist das Geld sicher auf dem eigenen Bankkonto. Soweit die Theorie bei seriösen Online Casino Anbietern. Verspätete Gewinnauszahlungen sind aber ein deutlicher Hinweis darauf, dass hier etwas nicht stimmt. Auch wenn es keine verbindlichen Regelungen gibt, wie lange eine Auszahlung vom Gewinn im Online Casino dauern soll, gibt es durchaus Anhaltspunkte.

Dafür müssen sich Spieler aber die Auszahlungsdauer genauer ansehen, denn es handelt sich eigentlich um zwei Zeitspannen. Zum einen die Zeit, die das Casino benötigt, um das Geld für die Überweisung bzw. Auszahlung vorzubereiten. Zum anderen die Zeit, die Banken und Zahlungsdienstleister benötigen, um das gewonnene Geld zu verbuchen und am Ende tatsächlich bereit zu stellen. Die Rahmenbedingungen der Dienstleister sind bekannt und können überall im Internet sowie bei den AGBs eingesehen werden. Wenn PayPal beispielsweise schreibt, dass Geld in Echtzeit bereit steht, dann ist innerhalb weniger Sekunden das Geld auf dem eigenen Konto verbucht. Ein Lastschriftverfahren hingegen dauert in der Regel durchschnittlich 1-2 Werktage, selten auch mal 3.

Der Blick des kritischen Spielers sollte sich aber auf die Bearbeitungsdauer des Online Casinos richten. Hier kann meist schnell erkannt werden, ob es sich um einen seriösen Online Casinoanbieter handelt. Die interne Verarbeitung für die Überweisung und Bereitstellung der Buchungsdaten sollte nicht mehr als 3 Werktage in Anspruch nehmen. Sind Bearbeitungszeiten von beispielsweise 6 Tagen angegeben, dann sollten Spieler hellhörig werden. Natürlich handelt es sich hierbei um keinen strafbaren oder illegalen Ablauf. Aber Gewinne werden von seriösen Online Casinos innerhalb kürzester Zeit dem Spieler gutgeschrieben.

Kontosperrung ohne Grund

Eine Kontosperrung ohne Grund wird immer wieder von angeblich aktiven Casinospielern berichtet. Häufig versteckt sich aber auch ein Konkurrent hinter den Anschuldigungen. Willkürliche Sperrungen von Accounts sind in der Branche von seriösen Online Casinos natürlich möglich, kommen aber ausgesprochen selten vor. Lizensierte Casinos unterliegen der Aufsicht der staatlichen Glücksspielbehörde, auch Regulierungsbehörde genannt und haben für die internen Abläufe klare Prozedere geschaffen. Die Abläufe in einem seriösen Online Casino müssen für die Lizenz transparent und plausibel dargestellt werden.

Das willkürliche Sperren von Accounts, also ohne triftigen Grund, macht für den Betrieb von seriösen Online Casinos überhaupt keinen Sinn. Zweifelsfrei gibt es aber in den AGBs des Online Casinos die Hinweise, dass im Fall von Täuschungsversuchen, falscher Identität oder ähnlichem der Betreiber durchaus das Recht hat ein Konto zu sperren. Es gibt aber auch seitens des Spielers ein paar Regeln, die eingehalten werden müssen. Typischerweise sind die in den AGBs entsprechenden Passagen bezüglich der folgenden Verhaltensregeln zu finden:

  • Keine Bots für Roulette oder Blackjack Spiele verwenden. Sie nutzen angeblich Fehler im Zufallsgenerator des Casinos aus und sollen profitabler für die Spieler sein. Genaueres ist darüber auch unter Kennern der Szene nichts bekannt. Entdeckt sein seriöser Online Casino Betreiber solche oder andere Manipulationsversuche, führt dies natürlich unweigerlich zum Sperren des entsprechenden Kundenkontos.
  • Casinobetrug Fraud AlertWer seine Identität falsch oder doppelt in einem seriösen Online Casino anmeldet, erhält im Rahmen der Geldwäsche Prävention erhebliche Probleme. Die Identitätsprüfung wird spätestens bei der Auszahlung von Gewinnen in jedem seriösen Online Casino stichhaltig geprüft. Sind dabei Unregelmäßigkeiten aufgefallen, wird der Casinobetreibe das Kundenkonto sperren. Kommt es aus Versehen zu einer Doppelanmeldung oder eine weitere Person aus dem Haushalt möchte sich bei einem seriösen Online Casino registrieren lassen, sollte vorher der Kundendienst herangezogen werden. Der Sachverhalt kann so vorher geklärt werden und Spieler können gleichzeitig bei der Qualität des Kundenservice feststellen, ob es sich um einen seriösen Online Casino Anbieter handelt.
  • Fallen dem Spieler Fehler oder offensichtliche Lücken im System des Online Casinos auf und spielt er bewusst weiter, dann kann es zur Sperrung kommen. Missbräuchliches Setzverhalten wird das in der Branche genannt und jedem Spieler kann nur empfohlen werden, bei jeglichen Fragen den Kundendienst des Anbieters zu kontaktieren.
  • Auch das Nutzen von VPN, also dem Virtual Private Network, um sich mit dem Online Casino zu verbinden, führt unweigerlich zur Sperrung des Account. Die Regulierungsbestimmungen sehen eindeutig vor, dass der Aufenthaltsort des Spielers über seine IP Adresse eindeutig festzustellen sein muss. Regionale Glücksspielgesetze sehen diese Regelung vor und seriöse Online Casinos halten sich auch daran. Auch wenn es technisch einfach ist, sollten Spieler von dieser Möglichkeit Abstand nehmen, wenn sie lange und erfolgreich bei dem seriösen Online Casino spielen und gewinnen wollen.

Unfaire Bonusbedingungen

Ein Bonus wird unter bestimmten Bedingungen dem neuen Spieler oder einem bestehenden Kunden bei seriösen Online Casinos zu attraktiven Konditionen gewährt. Anhand der Bonusbedingungen können Spieler meist leicht erkennen, ob es sich um einen seriösen Casino Anbieter handelt. Ziel des Bonus ist stets, dass der Spieler die Bonussumme oder Freispiele leicht freispielen kann und weiter setzt. Das Interesse des Casinos ist natürlich in eigener Sache, dass a) der Spieler am Ball bleibt und b) der Spieler Erfolg hat und wiederkommt. Sind die Bonusbedingungen derart undurchsichtig, kompliziert oder unmöglich durch den Spieler durchzuführen, dann ist dies in der Regel ein klarer Hinweis auf Casinobetrug.

Die effektive Bonusanforderung sollte nicht das 50-fache überschreiten. Liegt der Wert darüber, wird es für den Spieler sehr schwer, die Forderungen zu erfüllen. Damit liegt der Vorteil dann klar beim Casino und damit ist dies ein wichtiger Faktor um die Seriosität zu erkennen. Man spricht auch vom Hausvorteil des Casinos. So sind zum Beispiel Spielautomaten mit einem höheren Hausvorteil gekennzeichnet als beispielsweise Roulette Spiele oder Blackjack. Das ist der Grund warum Echtgeld Einsätze für Slots üblicherweise dem zu 100% geforderten Umsatz beim Bonus hinzugefügt werden. Das gleicht den Hausvorteil des seriösen Online Casinos aus. Die unterschiedliche Gewichtung des Hausvorteils von 5% bei Spielautomaten, von 2,7% beim Französischen Roulette und nur 0,5% bei Blackjack dient dem ausgeglichenen Gewinnverhältnis zwischen Casino und Spieler.

Tipps um sich vor Casino Betrug zu schützen

Casinobetrug Vor Betrug Schützen

Online Casinobetrug ist in der heutigen Zeit anhand unserer Tricks recht gut und eindeutig zu erkennen. Wie schon erwähnt, handelt es sich bei Casinobetrug nicht immer um strafrechtlich relevante Vorgängen. Manchmal sind es nur Grauzonen und ab und zu auch nur unfaire Bedingungen zu Lasten der Spieler. Seriöse Online Casinos haben ganz sicher eins gemeinsam: Das Interesse an möglichst vielen, guten und langjährigen Kunden. Dazu gehören faire Bedingungen, hohe Auszahlungsquoten und regelkonformes Verhalten auf beiden Seiten. Weitere Tipps, um Dich vor Casinobetrug zu schützen erhältst Du hier:

Casinotestberichte gut studieren

Casinotestberichte sollten vor der Entscheidung für ein Online Casino gelesen werden. Im Internet finden sich zahlreiche gute und neutrale Anbieter, die die Bedingungen der einzelnen Online Casinos unter die Lupe genommen haben. Auch echte Kundenbewertungen und Kundenberichte sind in den Casinotestberichten zu finden. Wer aufmerksam durch diese Casinotests liest, wird schnell feststellen, welche Anbieter zu den seriösen Online Casinos gehören.

Auf Auszahlungsdauer achten

Wie schon beschrieben ist die Auszahlungsdauer ein wesentlicher Faktor, an dem Spieler erkennen können, ob es sich um ein seriöses Online Casino handelt. Transparente Abläufe, Prozesse unter staatlicher Kontrolle und ein eigenes Interesse an dem schnellen Auszahlen von Gewinnsummen an die Spieler macht den Anbieter auf jeden Fall zu einem der wirklich sicheren und professionellen Casinobetreiber. Bearbeitungszeiten seitens des Online Casinos sollten in der Regel nicht länger wie 3 Werktage dauern. Anbieter, die 6 Tage oder sogar länger brauchen, sollten von Spielern gemieden werden. Sicherheit geht hier vor und schließlich will man das gewonnene Geld kurzfristig zur Verfügung haben.
Casinobetrug Casino Lizenzen

Verfügt das Online Casino über eine Lizenz?

Die Lizenz eines Online Casinos ist ein wichtiger Punkt bei der kritischen Beobachtung. Es reicht bei weitem nicht aus, auf der Homepage des Casinos einen Button zu platzieren, der dem Spieler suggeriert, das Casino verfügt über eine Glücksspiellizenz. Nummer und Code sowie ausstellendes Land und Regulierungsbehörde müssen der Lizenz zu entnehmen sein. Seriöse Online Casinos verstecken diese Daten nicht sondern präsentieren sie absolut transparent über ihre Webseite.

Jedermann hat dann die Möglichkeit, die Nummer der Lizenz im Internet über spezielle Seiten auf Aktualität prüfen zu lassen und stellt damit sicher, dass er sein Geld in die Hände von staatlich überwachten und regulierten Online Casinos gibt. Die Lizenzen kommen häufig aus Malta. Aber auch aus Schleswig-Holstein sind Lizenzen unter den seriösen Online Casinos zu finden. Am Ende ist aber nicht entscheiden, woher die Lizenz stammt. Aktualität und transparente Vollständigkeit der Lizenzdaten machen den Unterschied und zeichnen seriöse Online Casinos aus.

Bonusbedingungen vergleichen

Die Bonusbedingungen vergleichen kann sich nicht nur in barem Geld lohnen. Der Vergleich soll vor allem dem Verhindern von Casinobetrug dienen. Wer sicher gehen will, dass er an einen seriösen Online Casino Betreiber gerät, der findet in den Bonusbedingungen faire, erfüllbare und nachvollziehbare Bonusbedingungen. Auch der Zeitfaktor spielt eine Rolle beim Freispielen. Sind die Umsatzanforderungen an eine bestimmte Frist gebunden, dann zeichnen sich seriöse Online Casinos dadurch aus, dass die Frist sehr kurz ist.

Vielfach sind die seriösen Casinos sogar dazu übergegangen, auf die Frist vollständig zu verzichten. Die Bonusbestimmungen müssen gut sichtbar auf der Webseite des Online Casinos sein und leicht verständlich formuliert sein. Auch wird man schnell feststellen, dass die seriösen Online Casinos ähnliche Bonusbedingungen aufgestellt haben. Dies dient sicherlich auch dazu, dass Spieler auf einen Blick erkennen kann, dass es sich um einen professionellen Anbieter handelt.

Kundenservice testen

Den Kundenservice zu testen gibt einen guten Einblick in die Abläufe beim Online Casino. Hier kann keine Garantie gegeben werden, dass seriöse Online Casinos immer einen hervorragenden Kundenservice haben. Auf der anderen Seite bedeutet es auch nicht, dass unseriöse Anbieter einen schlechten Kundensupport bieten. Wer aber ein Gefühl für den Umgang mit seinen Spielern vom Online Casino bekommen will, nutzt die Möglichkeit den Kundenservice selbst zu testen. Sind die Ansprechpartner schnell oder kurzfristig verfügbar, ist dies schon mal ein gutes Zeichen. Meldet sich niemand unter der angegebenen Telefonnummer oder wartet man als Spieler tagelang auf eine Antwort vom Casino per Email, dann sollte man sehr vorsichtig sein.

AGBs im Detail durchlesen

Schlussendlich ist auch das Durchlesen der Geschäftsbedingungen des Online Casinos ein guter Hinweis auf die Professionalität des Anbieters. Erstens müssen die AGBs auf der Homepage rechtlich abgebildet sein und zweitens enthalten sie noch einmal ausführlich alle oben genannten Punkte. Sind die AGBs gar nicht vorhanden, ungewöhnlich kurz, in einer fremden Sprache oder unverständlich formuliert, sollten Spieler lieber die Finger von dem Online Casino lassen.

Seriöse Online Casinos halten sich gemäß Ihrer staatlichen Kontrolle zu 100% an die gültigen Gesetzt und veröffentlichen ihre AGBS auf der eigenen Homepage. Sie sind in der Sprache des Landes verfasst, in dem der Spieler sitzt, also in Deutsch. Weiterhin enthalten Sie ausführlich alle Vertragsinhalte und Spielbedingungen. Aber auch Rechte und Pflichten beider Seiten sowie Bedingungen, unter denen ein Spieler das Online Casino nutzen kann. Wer bei den AGBs ein ungutes Gefühl hat, greift besser zu einem wirklich seriösen Online Casino Anbieter.

Unsere abschließende Empfehlung

Casinobetrug EmpfehlungOnline Casinobetrug wird sich nie ganz verhindern lassen. Es wird, wie in jeder Branche, auch im Bereich von Glücksspiel und Online Casino schwarze Schafe geben. Als Spieler kann man aber eine ganze Menge tun, um sich vor Casinobetrug zu schützen und die wirklich seriösen Online Casino Anbieter herauszufiltern. Wer sich anhand unserer Tipps gegen Casinobetrug durch die Anbieter klickt, wird ganz schnell ein Gefühl dafür bekommen, was die guten Casino der Branche bieten.

Seriöse Online Casinos verfügen stets über eine aktuell Glücksspiellizenz und stehen unter staatlicher Kontrolle durch eine Regulierungsbehörde. Ihre AGBS sind vollständig in Deutsch auf der Homepage nachzulesen. Die Bonusbedingungen sind attraktiv, transparent und erfüllbar vom Spieler. Die Auszahlungsdauer der Gewinne ist so kurz wie möglich, üblicherweise nicht mehr als 3 Tage. In Casinotestberichten finden sich keine Hinweise auf Probleme und der Kundenservice ist vorbildlich freundlich und sehr zeitnah erreichbar oder beantwortet die offenen Fragen der Spieler. Mit einem seriösen Online Casino steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege und die attraktiven Geldgewinne werden nicht lange auf sich warten lassen.