Betway wird neuer Fortuna Sponsor

Bei Betway handelt es sich um einen etablierten Buchmacher, der mit zahlreichen Wetten und erstklassigen Quoten zu glänzen versteht. Der Ruf des Unternehmens ist sogar so gut, dass sich der Fußballverein Fortuna Düsseldorf nun zu einer Partnerschaft entschieden hat. Für die kommenden drei Jahre wird Betway somit der offizielle Hauptsponsor des Erstligisten sein. Parallel dazu unterstützt der Buchmacher weiterhin West Ham United, einen Fußballclub der englischen Premier League, sowie AS Rom, Deportivo Alaves und nicht zu vergessen Werder Bremen.

Betway LogoIn puncto Sponsoring ist Betway definitiv ein Vorreiter. Es gibt selten Buchmacher, die gleichzeitig Hauptsponsor zweier großer Vereine sind und die darüber hinaus weitere Vereine finanziell unterstützen. Dennoch scheint Anthony Werkman, der Chief Executive Officer des Glücksspielunternehmens, zufrieden mit dem aktuellen Geschäftsjahr: „Es war ein sehr arbeitsreicher Sommer für Betway. Zu den drei Partnerschaften in Spanien, Italien und England haben wir mit Fortuna Düsseldorf unsere Marktposition in Deutschland noch einmal verstärkt. Fortuna ist ein aufregender Klub, der jetzt in die Bundesliga aufgestiegen ist. Wir freuen uns, bei der Fortuna an Bord zu sein, um an den Erfolg der letzten Saison anzuknüpfen.

Es geht weiter mit Sponsoren-Verträgen

Vermutlich wären spätestens jetzt, nach Abschluss des Sponsoren-Vertrags mit der Fortuna, die meisten Buchmacher mehr als ausgelastet. Der Vorstandsvorsitzende des Fußballclubs, Robert Schäfer, erklärte: „Wir haben sehr gute Gespräche mit Betway geführt. Wir verfolgen die gleichen Ziele. Betway will führend im Bereich Onlinewetten bleiben. Wir wollen in der Bundesliga bleiben. Das passt.

Kaum war der Vertrag unter Dach und Fach, kündigte sich schon eine neue Partnerschaft an. Seit wenigen Tagen ist Betway nun zusätzlich einer der Exklusiv-Partner des ebenfalls in der 1. Bundesliga spielenden Hannover 96. Und auch hier wird der Vertrag vorerst drei Jahre laufen. Darauf haben sich beide Seiten recht schnell einigen können.

Martin Kind, der Präsident von Hannover 96, sagte im Interview: „Wir wissen es wirklich zu schätzen, dass wir mit Betway einen der Großen der Branche überzeugen konnten, unser Wettpartner zu werden. Wir freuen uns auf eine leistungsstarke Partnerschaft.

Obwohl die Vereine natürlich scharfe Konkurrenten sind, scheint das Sponsoring gut vereinbar zu sein. An ein Ende ist aber noch nicht zu denken. Betway setzt offenbar alles daran, sich gerade hierzulande neu zu positionieren. Während Online Glücksspiele in Deutschland ungern gesehen werden, gibt es mit Buchmachern, die als Sponsoren tätig sind, anscheinend keine Probleme. Das schafft eine neue Basis, auf der Betway nun schon seit einiger Zeit auch mit anderen Vereinen gute Erfahrungen macht.

Betway Banner

Betway nach wie vor als Online Buchmacher aktiv

Bei all der lokalen Arbeit gerät das Online Angebot von Betway natürlich keineswegs in Vergessenheit. Wer die Webseite des Anbieters besucht, der stößt hier nicht nur auf Sportwetten, sondern hat auch die Möglichkeit, sich den beliebtesten Spielautomaten sowie Roulette und zahlreichen weiteren Klassikern zu widmen. Wie gut all diese Standbeine vereinbar sind, zeigt sich an den Besucherzahlen, die sowohl in der Bundesliga als auch bei Betway online zu vermelden sind. Es scheint, als laufe das Jahr 2018 für das Unternehmen deutlich besser als gedacht.

Viele Gamer hegen insgeheim die Hoffnung, dass Betway gerade als neuer Sponsor der Fortuna sowie von Hannover 96 einen Weg findet, Glücksspiel – und eben nicht nur Sportwetten – in Deutschland salonfähig zu machen. Dass der Konzern einen guten Ruf genießt, steht schließlich außer Frage. Nicht ohne Grund vertrauen ihm inzwischen zahlreiche Sportvereine in Europa – drei davon allein in der deutschen Bundesliga. Vorerst laufen die beiden neu geschlossenen Verträge bis 2021. Wie es dann weitergeht, das steht natürlich noch in den Sternen. Man kann allerdings davon ausgehen, dass sich gerade Betway auch in Zukunft als Buchmacher und Sponsor behaupten wird. Wer mehr über das Unternehmen erfahren möchte, findet auf der Webseite jede Menge transparente Informationen.  

Über den Autor: OnlineCasinos.de

OnlineCasinos.de