Eurojackpot geht nach Deutschland

Der August war fast zu Ende, da schlug das Glück gleich zwei Mal in Deutschland zu. Der Eurojackpot, der am gestrigen Freitag bei sagenhaften 61 Millionen Euro stand, wurde geknackt – und geht an gleich zwei deutsche Glückspilze. Jeweils rund 30,9 Millionen Euro dürfen die beiden in Kürze in Empfang nehmen. Mit dieser Summe lässt sich sicherlich einiges Anfangen. Der erste Spieler kommt, wie inzwischen bekannt ist, aus NRW, der zweite aus Hessen.

Eurojackpot August 2018Bereits fünf Ziehungen sind vergangen, seit der Eurojackpot das letzte Mal geknackt wurde. Damals stand er gleich mehrere Wochen in Folge beim Limit in Höhe von 90 Millionen Euro. Das passiert tatsächlich nicht allzu selten – obwohl die Gewinnwahrscheinlichkeit bei dieser Lotterie um einiges höher ist als beim klassischen Lotto 6aus49. Überraschend ist vielmehr die Tatsache, dass beide Jackpot Millionäre aus Deutschland kommen. An der Lotterie nehmen immerhin 18 europäische Länder teil. Die Ziehung findet jeden Freitag in Helsinki statt, wie auch am gestrigen Abend.

Jackpot liegt abholbereit

Jede Woche spielen, wie bereits gesagt, 18 Länder und mehrere Millionen Menschen beim Eurojackpot mit. Dieser unterscheidet sich aber nicht nur in dem Punkt von Lotto 6aus49. Anders als die rein deutsche Lotterie wird der Eurojackpot nie zwangsausgeschüttet. Bei 90 Millionen bleibt er so lange stehen, bis sich endlich ein glücklicher Gewinner findet. Es kann allerdings vorkommen, dass nach mehreren erfolglosen Wochen die Gewinnklasse heruntergesetzt wird. Dann können beispielsweise schon mit 5 richtigen Zahlen und einer Eurozahl die Hauptgewinne kassiert werden.

Die Namen der Gewinner sind bisher natürlich nicht bekannt. Sie haben nun mehrere Wochen Zeit, Ihren Gewinn anzufordern. Grund zur Freude gibt es derzeit sowohl in Hessen als auch in NRW. Auf der offiziellen Seite von Eurojackpot werden die Zahlen einige Zeit gespeichert. So bleibt genug Möglichkeit, die Scheine abzugleichen und bei den Lottoannahmestellen abzugeben. Wer nicht so viel Glück hatte, der muss sich nicht ärgern. Im Gegensatz zu den meisten Lotterien in Europa bietet der Eurojackpot schon am kommenden Freitag wieder die Chance auf satte 10 Millionen Euro. Gerade das ist einer der Gründe dafür, dass die Lotterie innerhalb kurzer Zeit zu einer der beliebtesten überhaupt wurde.

Leo Vegas Bonus

Eurojackpot online spielen – so geht`s

Die lokale Annahmestelle ist nur eine Möglichkeit, an der Eurojackpot Ziehung teilzunehmen. Auch online gibt es inzwischen lizenzierte Anbieter, die eine einfache und sichere Teilnahme ermöglichen. Wer nicht gleich eine ganze Woche auf sein Glück warten will, dem bieten sich mit modernen Online Casinos wunderbare Alternativen. Auch dort werden immer häufiger Lotterien angeboten – die allerdings meist häufiger als nur einmal pro Woche stattfinden. Genauso können sich Casino Spiele wie Roulette, Slots und Co. lohnen. Der Vorteil an Jackpot Automaten: Hier gibt es deutlich höhere Gewinnchancen, zumal auch fernab des XL Jackpots jede Menge Gewinne winken.

Bei Westlotto war die Überraschung nicht ganz so groß, als es am gestrigen Freitag hieß: Der Jackpot geht komplett nach Deutschland. In einer Pressemeldung verrät Eurojackpot.de: „Mit einer Gesamt-Gewinnsumme von mehr als 298 Millionen Euro fällt der Sommermonat seit Beginn der Lotterie im Jahr 2012 großzügig aus. Ein Blick auf die Großgewinne zeigt, dass sich im Monat August bisher insgesamt 103 Spieler über einen Großgewinn (Gewinnsumme ab 100.000 Euro) freuen konnten. Mit 45 Prozent ging dabei fast die Hälfte dieser Gewinne nach Deutschland. Die Glücksfee scheint der Bundesrepublik im achten Monat eines jeden Jahres also recht zugetan zu sein…“ Was genau die Deutschen zu solchen Glückspilzen macht, darauf gibt es sicher keine Antwort. Fakt ist jedoch, dass sich deutsche Spieler generell sehr intensiv mit Gewinnchancen und Wahrscheinlichkeiten auseinandersetzen. Vielleicht ist das das Geheimnis, das sie immer wieder zum Erfolg führt. In der Erklärung spricht Eurojackpot.de zwar nur vom August, doch offensichtlich laufen auch die übrigen 11 Monate gar nicht mal so schlecht für Eurojackpot Spieler mit Sitz in Deutschland.

Über den Autor: Sabina Kugler

Sabina Kugler

Ich bin Sabina Kugler und nun schon seit rund 8 Jahren bei Onlinecasinos.de im Einsatz. Meine Mission: Die besten Spiele aufspüren, testen und dir alle Facts zu den Slots verraten - angefangen bei den simplen Grundlagen, bis hin zu Bonusfunktionen, Gewinnquoten und Besonderheiten. Mir macht die Arbeit extrem viel Spaß, denn ich habe die Ehre, all die Spannung, die mein Job mit sich bringt, mit dir teilen zu dürfen. Seit meinem Einstieg habe ich gefühlt tausende Slots und natürlich auch einige Tischspiele getestet. Das soll auch weiterhin so bleiben. Besonders am Herzen liegt es mir, die Entwickler dahinter zu ergründen. Schließlich sind sie es, die in deinen vier Wänden für gute Laune sorgen.