EuTeller

euteller_logoBei Euteller handelt es sich um eine sehr zuverlässige Zahlmethode, die in vielen Online Casinos angeboten wird. Das System funktioniert allerdings nicht überall, sondern richtet sich ausschließlich an Spieler und Kunden aus Finnland. Trotz alledem ist es ganz gut für euch, ein bisschen mehr darüber zu wissen und auch zu erfahren, dass die Methode zwar in den meisten Spielbanken im Netz angeboten wird, aber dass sie eben in Deutschland nicht nutzbar ist.Das System an sich lässt sich schnell erklären. Ohne Kreditkarte oder E-Wallet können Spieler in Finnland ihr Guthaben direkt vom Bankkonto aufs Casino Konto übertragen. Angeboten wird EuTeller von diversen Kreditinstituten in dem Land – darunter auch von Sparkassen. Wer sich in Finnland aufhält, der wird genau wissen, wo man mit EuTeller zahlen kann und dass dieses System durchaus seine Vorzüge hat. Zahlungen erfolgen innerhalb kürzester Zeit, da das ausgewählte Casino direkt über die Transaktion benachrichtigt wird.

Der Sicherheitsaspekt steht natürlich auch bei EuTeller an erster Stelle. Finnische Spieler können binnen Sekunden eine Zahlung durchführen und beliebig viel Guthaben aufs Kundenkonto in den ausgewählten Online Casinos buchen. Vergleichbar ist die Methode mit dem hiesigen Giropay oder der Sofortüberweisung. Vom Casino aus wird man ins Online Banking weitergeleitet und kann dort einen x-beliebigen Betrag eingeben, um diesem umzubuchen. Auszahlungen sind in ähnlicher Form per Überweisung möglich, wobei selbst in Finnland die E-Wallets allemal schneller und einfacher funktionieren.

1
1

Über den Autor: Ralf Schneider

Ralf Schneider

Meine Leidenschaft sind Online Casinos - und genau so bin ich vor nunmehr über 10 Jahren zu meinem Beruf gekommen. Heute darf ich mich mit Stolz "Manager" nennen, denn als solcher fungiere ich für Onlinecasinos.de. Gleichzeitig sorge ich dafür, dass unsere Leser immer up to date sind, wenn es ums Thema Casinos geht. Die entsprechenden Testberichte werden von mir nach ausführlicher Recherche verfasst. Tatsachen beschönigen, das kommt für mich nicht in Frage. Hier werden die Fakten auf den Tisch gebracht - die positive Resonanz auf meine Arbeit spricht dabei klar für sich.