UK Gambling Commission: Britische Online Casino Lizenzen

gambling-commission-logo

Die UK Gambling Commission ist die Glücksspielaufsicht im Vereinigten Königreich. Die Regulierungsbehörde vergibt Lizenzen für Anbieter und Betreiber von Casinos, Wetten, Bingo, Geldspielgeräten und Lotterien sowie Online Casinos und Internet Glücksspiel. Die Gambling Commission nahm ihre Arbeit im Jahr 2007 auf und löste die Aufsichts- und Regulierungsstelle Gambling Board Great Britain ab. Wir haben alle wichtigen Informationen rund um die Einrichtung zusammengetragen und erklären, warum die Arbeit der UK Gambling Commission auch für deutsche Spieler interessant ist. Außerdem finden Sie hier die besten Online Casinos aus England.

Die Top Online Casinos 2020 mit Lizenz der UK Gambling Commission

casino
bonus
vorteile
spielen
Sunmaker
100% bis 200€ 15€
  • großes Spieleangebot
  • saftiger Bonus
  • kostenloses Guthaben
besuchen Sunmaker
Sunnyplayer
100% bis 444€ 1€ einzahlen, mit 10€ gratis spielen
  • Direktes Browserspiel ohne Download
  • Mobile Webseite für Spielspaß unterwegs
  • Keine Zahlungslimits
besuchen Sunnyplayer
Spinit
bis zu 1.000 €
  • über 1.000 absolute Spielehits
  • Willkommenspaket mit bis zu 1000€ und 200 Freispielen
  • realistische Bonusbedingungen
besuchen Spinit
Casino Club
100% bis 250€ plus Freispiele Monatliche Freispiele
  • Live Casino Angebot
  • unbegrenzte Gewinnauszahlung
  • Roulettebonus
besuchen Casino Club
Leo Vegas Casino
3.000€ 300 Freispiele
  • Exklusiver Live Casino Bonus
  • Bestes Mobile Casino
  • Spiele diverser Software Provider
Guts Casino
100% bis 500€ Nicht vorhanden
  • breite Spielauswahl
  • mobile Casino
  • niedrige Umsatzbedingungen
besuchen Guts Casino
Sloty Casino
100% bis 300€ Zusätzlich 300 Freispiele
  • Automatencasino
  • Jackpotspiele
  • Mega-Bonus
Dunder Casino
600€ 20 Freispiele nach Anmeldung
  • Freispiele nach der Anmeldung
  • über 100 Spiele
  • Neukundenbonus
Platin Casino
100% bis 100€
  • beachtliche Slotauswahl
  • guter Kundenservice
  • Bonusguthaben
Vegas Hero
1.000€ 50 Freispiele
  • Perfekt für mobile Spieler
  • Die besten Softwares vereint
  • Exklusive Promotionen
besuchen Vegas Hero

Die Arbeit der UK Gambling Commission

Die UK Gambling Commission steht für eine transparente, verantwortliche und konsequente Regulierung des Glücksspiels in Großbritannien. Der Ansatz der Glücksspielaufsicht zielt darauf ab, Spielern faires und sicheres Glücksspiel zu ermöglichen und Risiken zu minimieren. Ohne Lizenz der Regulierungsbehörde darf kein Anbieter auf dem britischen Markt agieren.

Die Arbeit der Gambling Commission besteht im Wesentlichen darin, Zulassungsanträge zu prüfen und Lizenzen zu verteilen. Gleichzeitig prüft die Zulassungsstelle, dass bereits aktive Glücksspiel Anbieter und Online Casinos alle Gesetze und Lizenzbedingungen einhalten. Die Glücksspielaufsicht geht gegen illegales Glücksspiel und Wettbetrug im Sport vor. Sie veröffentlicht regelmäßig Berichte über ihre Arbeit und berät die Regierung bei der Gesetzgebung. Die UK Gambling Commission tauscht sich auch mit anderen Regulierungsbehörden in Europa aus.

Victoria Square House

Victoria Square House in Birmingham in Großbritannien, wo sich die Zentrale der UK Gambling Commission befindet.

UK Gambling Commission: Zahlen und Fakten

Neil McArthur Neil McArthur, Geschäftsführer der UK Gambling Commission.

Die Glücksspielbranche in Großbritannien insgesamt setzt jährlich rund 14,5 Milliarden Pfund um. Das sind etwa 16 Milliarden Euro. Davon entfallen rund 5,5 Milliarden Pfund, also mehr als 6 Milliarden Euro, auf Internet Glücksspiel. Allein die britischen Online Casinos erwirtschaften pro Jahr zwei Milliarden Pfund Umsatz, also 2,2 Milliarden Euro. Während es in Großbritannien rund 150 klassische Casinos und Spielbanken gibt, sind mehr als 1.000 Online Casinos und Internet Glücksspielanbieter auf dem Markt.

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Eckdaten rund um die UK Gambling Commission zusammengefasst.

UK Gambling Commission

Gegründet September 2007
Gerichtsbarkeit und Zuständigkeit Großbritannien
Form Ausführende, abteilungsunabhängige öffentliche Einrichtung der Regierung des Vereinigten Königreichs
Zentrale Birmingham
Leitsatz „Faires und sicheres Spiel für alle“
Angestellte ca. 300
Verantwortlicher Minister Staatssekretär für Kultur, Medien und Sport
Vorstand Neil McArthur, Geschäftsführer Bill Moyes, Vorstandvorsitzender
Online Casino Lizenzen 1.100+
Internetseite www.gamblingcommission.gov.uk

Die Lizenzen der UK Gambling Commission im Detail

Die UK Gambling Commission vergibt im Bereich Internet Glücksspiel grundsätzlich zwei verschiedene Lizenzen. Die Glücksspielaufsicht unterscheidet zwischen Unternehmen, die sich direkt an Spieler richten, und solchen, die Casino Games und Glücksspiele an andere Unternehmen liefern. Man spricht auch vom Endkunden- und Firmenkundengeschäft, englisch B2C und B2B für Business-to-Consumer und Business-to-Business. Die zwei Arten der Lizenznehmer werden auch Operator und Provider genannt, oder Betreiber und Vermittler.

Für Spieler ist natürlich wichtig, dass die Glücksspiele fair und sicher sind. Beide Lizenzvarianten werden gleichermaßen reguliert und kontrolliert. Auf einer Casino Seite mit Zulassung durch die UK Gambling Commission finden Sie das Logo der Regulierungsbehörde. Dieses verlinkt auf die Seite der Glücksspielaufsicht selbst, wo Sie weitere Informationen einsehen können. Dazu zählen Name und Anschrift des jeweiligen Unternehmens, aber auch Internetseite und Status der Lizenz.

Regelmäßige Überprüfung der Online Casinos

Die britische Glücksspielaufsicht überprüft regelmäßig Online Casinos und weitere Lizenznehmer auf Einhaltung der Glücksspielgesetze und Zulassungsbedingungen. Was bedeutet das im Detail? Die Grundsätze zur Lizenzierung und Regulierung der UK Gambling Commission beschreiben folgende Aktivitäten:

  • Überprüfungen der Lizenznehmer und Visiten der Unternehmens
  • Beratung und Anleitung der Lizenzinhaber
  • Durchsetzen von Präventiv- und Abhilfemaßnahmen, um Einhaltung der Bedingungen zu erzielen
  • Anpassung oder Auferlegung zusätzlicher Lizenzbedingungen
  • Überprüfung der Finanzinformationen der Lizenznehmer

Bei Verstößen geht die Glücksspielaufsicht mit regulatorischen Maßnahmen gegen die Unternehmen vor. Das kann Bußgelder, zusätzliche Bedingungen und Kontrollen bis hin zum Lizenzentzug nach sich ziehen.

Online Casinos und Glücksspiel Gesetze in Großbritannien

Der Gambling Act 2005 und der National Lottery Act regeln die Gesetzgebung rund um das Glücksspiel in Großbritannien. In den „Licence conditions and codes of practice“, kurz LCCP, hat die Regulierungsbehörde alle Lizenzbedingungen und Verhaltensregeln zusammengefasst. Der Gambling Licensing and Advertising Act 2014 hat die Gesetzgebung um Online Glücksspiel erweitert. Seitdem können Betreiber Casino Games und Skill Games, Tisch- und Kartenspiele, Wetten und Sportwetten sowie Lotterien online anbieten.

Warum eine Lizenz der UK Gambling Commission ein Gütesiegel ist

Die UK Gambling Commission ist in Europa eine der aktivsten Regulierungsbehörden. Auf Grundlage der Regulierungsarbeit verfeinert die Glücksspielaufsicht regelmäßig die Auflagen und Bestimmungen. Das Resultat sind nicht lockere, sondern im Gegenteil immer strengere Bedingungen. In der Vergangenheit hat die Gambling Commission schon Strafen in Milliardenhöhe wegen Mängeln bei der sozialen Unternehmensverantwortung oder beim Geldwäscheschutz verhängt und dafür gesorgt, dass Spieler ihnen zustehende Gelder erhalten haben.

Die folgenden Punkte sprechen für die UK Gambling Commission und lassen die Zulassung durch die britische Glücksspielaufsicht zu einem Gütesiegel werden:

  • Glücksspiel mit Verantwortung: Großbritannien zeigt, dass ein liberaler Glücksspielmarkt keinen gesellschaftlichen Schaden anrichtet, wenn eine entsprechende Regulierung stattfindet. Die Lizenznehmer sind zum Glücksspiel mit Verantwortung verpflichtet.
  • Spielerschutz: Eine Zulassung durch die UK Gambling Commission verpflichtet Online Casinos, Spielern die Möglichkeit zu geben, das eigene Spiel einzuschränken. Auch hier wird die Regulierung immer strenger und schreibt Limits und Auflagen vor.
  • Transparenz: Die Regulierungsbehörde veröffentlicht umfassende Informationen rund um ihre Arbeit auf der Internetseite der Glücksspielaufsicht. Selbst regulatorische Maßnahmen und Verstöße von Glücksspielanbietern sind für jeden ersichtlich.
  • Sicherheit: Um eine Lizenz zu erlangen, müssen Online Casinos und Internet Glücksspiel Betreiber ein hohes Maß an IT-Sicherheit und Schutz von Kundendaten sowie Zahlungen vorweisen können.
  • Fairness: Die zugelassenen Casino Spiele müssen hohe Anforderungen an die Fairness erfüllen und beispielsweise eine hohe Mindestauszahlungsquote garantieren.
  • Regelmäßige Kontrollen: Durch die beständige Kontrolle der Glücksspielaufsicht ist die Einhaltung der Lizenzbedingungen sichergestellt.
  • Forschung: Die Regulierungsbehörde gibt Studien und Umfragen in Auftrag, um beispielsweise die Auswirkungen des Glücksspiels auf die Bevölkerung zu erfahren. Gegebenenfalls passt die UK Gambling Commission dann die Bestimmungen an.

Können deutsche Spieler in britischen Online Casinos spielen?

Die UK Gambling Commission reguliert den Markt für Glücksspiel in Großbritannien. Eine britische Lizenz gilt entsprechend nur für Anbieter im Vereinigten Königreich. Hat ein Online Casino nur eine Zulassung durch die UK Gambling Commission, richtet es sich einzig an britische Kunden. Meist können deutsche Spieler diese Casino Seiten nicht besuchen, da etwa über Geo-IP Erkennung der Aufenthalt im Ausland erkannt wird.

Sehr viele Online Casinos sind aber auf dem europäischen Markt nicht allein in Großbritannien aktiv und verfügen über eine zweite Lizenz, etwa in Deutschland, durch die Malta Gaming Authority oder die Glücksspielaufsicht Gibraltar, mit der sie sich auch an Spieler hierzulande richten können. Das ist für Sie gleich doppelt praktisch: Zum einen können Sie die spannenden Casino Spiele genießen, zum anderen profitieren Sie davon, dass ein Online Casino mit zwei Lizenzen doppelt geprüft und seriös ist!

mehr anzeigen